IHRE SPEZIALISTEN FÜR REPRODUKTIONSMEDIZIN

SEIT MEHR ALS 20 JAHREN ERFÜLLEN WIR TRÄUME
AUF DEM GEBIET DER ASSISTIERTEN REPRODUKTION BEIM MENSCHEN

OVOHORSE und OVOCLONE, blicken auf eine umfassende Erfahrung auf dem Gebiet der assistierten Reproduktion beim Menschen zurück; eine Gruppe von mehr als 150 Fachleuten, die auf Reproduktionsmedizin beim Menschen, Genetik und Kryokonservierung spezialisiert sind. Und so sind OVOHORSE und OVOCLONE entstanden. Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich der menschlichen Fortpflanzung haben uns dazu veranlasst, einen Schritt weiter zu gehen und unsere Erfahrung nun auch in der Pferdewelt anzuwenden, um das genetische Erbe von Hengsten und Stuten dank der modernsten Techniken der assistierten Reproduktion zu erhalten.

Wir können auf hohe Erfolgsquoten zurückblicken und haben viele Auszeichnungen erhalten. Dies ist eine Anerkennung für unsere professionelle Leistung und unseren Beitrag zur Reproduktionsmedizin beim Menschen. Zahlreiche Qualitätszertifikate zeichnen unsere Einrichtungen aus.

„UNSERE WISSENSCHAFTLICHE ERFAHRUNG GIBT UNS RECHT“.

Enrique Criado Scholz

CEO

Embryologe und CEO der Gruppe Ovoclinic, Ovobank, Ovohorse und Ovoclone. Seine berufliche Laufbahn ist von zahlreichen Erfolgen auf dem Gebiet der assistierten Reproduktion beim Menschen geprägt. Er arbeitete als Embryologe in den besten Kliniken Italiens und der Vereinigten Staaten, wo er sich in den neuesten Labortechniken weiterbildete und Forschungsarbeiten durchführte, die zur Verbesserung der Protokolle für das Einfrieren von Zellen führten, die er dann in Kliniken in Spanien anwandte, wo er als Laborleiter tätig war.

Juan Restrepo

CCO

Doktor der Veterinärmedizin an der Universidad de Ciencias Aplicadas y Ambientales in Bogotá, Kolumbien. Er verfügt über mehr als 12 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Reproduktion von Pferden. Er spezialisierte sich auf Klonen, ICSI und Follikelaspirationstechnik in Brasilien und Argentinien. Derzeit ist er Direktor des Unternehmens CGR Equinos Invitro für Biotechnologie und Reproduktion in Kolumbien und Betriebsdirektor von Ovohorse in Spanien.

Andrés Gambini

Wissenschaftlicher Direktor

Spezialist für Tierklonierung und Forscher auf dem Gebiet der Tierbiotechnologie. Er absolvierte ein Studium der Veterinärmedizin an der Universidad Nacional de Río Cuarto in Argentinien und in seiner Abschlussarbeit an der Fakultät für Agrarwissenschaften der Universität von Buenos Aires befasste er sich mit dem Klonen von Pferden. Derzeit ist er Dozent für Pferdeproduktion an der FAUBA, Forscher des Nationalen Forschungsrats in Argentinien (Conicet) und Mitglied des Labors für Tierbiotechnologie. Ihm gelang es erstmalig in Argentinien (und in Lateinamerika) ein Pferd zu klonen.

UNSER TEAM

Cristina

Embryologin

Paloma

Embryologin

Juan

Embryologe

Jose

Versand

Mario

Versand

WARUM SOLLTEN SIE SICH FÜR UNS ENTSCHEIDEN?

Innovation wird in unserem Unternehmen ganz groß geschrieben und hat uns zu einem der führenden nationalen und internationalen Teams in der Reproduktionsmedizin gemacht. Ovoclinic und Ovobank, die erste Eizellenbank in Europa, werden von Enrique Criado Scholz geleitet, einem Embryologen, der seine berufliche Laufbahn in den besten Labors in den Vereinigten Staaten, Italien und Spanien absolviert hat. Referenzlabors, die für unser Engagement für modernste Ausstattung und kontinuierliche Fortschritte in Forschung, Entwicklung und Innovation stehen.

Ovohorse und Ovoclone sind aus dem Wunsch heraus entstanden, neue Verfahren, Protokolle und Bereiche weiterzuentwickeln und zu verbessern. Wir möchten unsere Erfahrung und unser umfangreiches Wissen auf dem Gebiet der assistierten Reproduktion und der Kryobiologie weitergeben.

KONTAKTDATEN

Adresse:
Av. General López Domínguez, SN
29603 Marbella,
Málaga

Telefon: +34 951 495 604

E-mail: info@ovohorse.com

FOLGEN SIE UNS

INFÓRMATE

Dirección:
Av. General López Domínguez, SN
29603 Marbella,
Málaga

Teléfono: +34 951 495 604

Email: info@ovohorse.com